Aktuell im GrazMuseum

Die Ausstellungen des GrazMuseums sind dienstags geschlossen.
An allen anderen Tagen – mittwochs bis montags – haben Sie von 10 bis 17 Uhr die Möglichkeit, unsere Ausstellungen zu besuchen.

 

An diesem Tag gibt es keine Ausstellungen.

Schloßberg-Utopien

Dauerausstellung
GrazMuseum | Franz-Ferdinand-Raum

360 GRAZ

Eine Geschichte der Stadt

Dauerausstellung
GrazMuseum | Erstes Obergeschoss 

Diese Wildnis hat Kultur

50 x steirischer herbst

23.09.2017 – 08.01.2018
GrazMuseum | Zweites Obergeschoss

mp 1968/2017

50 x Diebesgut und Fundstücke

23.09.2017 – 08.01.2018
GrazMuseum | Offenes Foyer

An diesem Tag gibt es keine Veranstaltungen.

Fr, 24.11.2017
16.0017.00
HIS / HER / YOUR Story
Themenführung Geschlechtergeschichte

Chancen und Rechte waren und sind in der Gesellschaft sehr ungleich verteilt. Der Blick auf Geschlechterverhältnisse vom Mittelalter bis ins 21. Jahrhundert macht dies besonders deutlich. In der Themenführung betrachten wir ausgehend von Objekten der Grazer Stadtgeschichte und alltäglichen Erlebnissen, wie sich Bilder von Männlichkeit und Weiblichkeit gewandelt haben und welche persönlichen und politischen Kämpfe dem vorausgegangen, beziehungsweise gefolgt sind. 

Besucher/-innen bietet sich die Möglichkeit, einen genauen Blick auf gesellschaftliche Machtstrukturen im historischen und gegenwärtigen Graz zu werfen und Verbindungen zwischen Geschlecht, sozialer Position und historischem Kontext zu betrachten.

€ 7,00 / € 5,00 erm. inkl. Eintritt | mit Jahreskarte nur € 2,00 | Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: € 2,00

Ausstellungen, Führungen und Workshops | GrazMuseum

So, 26.11.2017
15.0016.00
Immer wieder sonntags
Dialogführung durch „Diese Wildnis hat Kultur“

Der steirische herbst - das Festival für zeitgenössische Kunst - feiert seine 50. Ausgabe. Die Ausstellung „Diese Wildnis hat Kultur“ vergegenwärtigt gesellschaftspolitisch signifikante Produktionen der letzten fünf Jahrzehnte. Welche Rolle spielt Kunst in der Gesellschaft? Welche Spuren hinterlässt das Kunstfestival im öffentlichen Raum? Welche Wirkung hat das Festival auf die Bevölkerung? Und welche Bezugspunkte hat der steirische herbst für die Schüler/-innen? In dieser Dialogführung bewegen sich die Teilnehmer/-innen durch eine splitterhafte Rückschau auf 50 Jahre Festivalgeschichte.

€ 7,00 / € 5,00 erm. inkl. Eintritt | mit Jahreskarte nur € 2,00 | Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: € 2,00

Ausstellungen, Führungen und Workshops | GrazMuseum
youtube widget

Freier Eintritt ins GrazMuseum für alle bis 18 Jahre

Möchten Sie Informationen zu unserem Veranstaltungsprogramm erhalten? Bitte hier anmelden.

Das GrazMuseum ist eines von mehreren barrierefreien Ausflugszielen.

Neue Öffnungszeiten!

Postkarten erzählen auf ihre eigene Weise Stadtgeschichte. Durchstöbern sie die Postkartensammlung online.

Besucher/-inneninfos

Öffnungszeiten

Mi-Mo, 10-17 Uhr
(täglich außer dienstags)

Eintrittspreise

Erwachsene: € 5,–
Ermäßigt: € 3,–
Jahreskarte: € 14,–
Freier Eintritt für alle bis 18!
 
Führungen: € 2,–
Abendveranstaltungen: € 5,–
Workshops:
(Schüler/-innen im Klassenverband: € 2,–)
€ 4,–
Kindergeburtstag: € 12,–

Alle angegebenen Preise verstehen sich pro Person.

Freien Eintritt ins GrazMuseum haben...
Der ermäßigte Preis gilt für...

Kontakt/Lage

GrazMuseum
Sackstraße 18
A-8010 Graz
grazmuseum@stadt.graz.at
T +43 316 872-7600

Stadtarchiv Graz
Schiffgasse 4
8020 Graz
stadtarchiv@stadt.graz.at
T +43 316 872-7620

© GrazMuseum \ Sackstraße 18 \ A-8010 Graz \ T +43 316 872 7600 \ grazmuseum@stadt.graz.at

Newsletteranmeldung